Gestatten: Wilhelm von Wurst


Ja tatsächlich: In Finnland tragen sogar die Würstchen einen Namen mit sich rum.

Heute war es wohl ein anstrengender Tag für die Jungs mit 2 kurzen Auftritten in einer Schule und beim Empfang des Bürgermeisters von Oulu.
Im Rathaus gab es dann auch Mittag. Finnisches Essen schmeckt den meisten Jungs.
Die freie Zeit in Oulu hat leider der Dauerregen verdorben. Anstatt die Stadt zu erkunden, zogen sich die meisten freiwillig ins Gemeindehaus zurück und nutzten das öffentliche WLAN.

Das 1. öffentliche Konzert im gut besuchten Dom liegt nun auch schon hinter ihnen. Es war qualitativ ganz gut, aber es gibt noch Luft nach oben.
Danach ging es entweder in die Gastfamilien zurück oder in das Jugendlager. Mit Fußball spielen wurde es heute leider nichts mehr, dafür mussten aber 2 Tischtennisplatten herhalten.

Und falls die Grillkohle nicht nass geworden ist, sollte es am Abend Würstchen geben. Mal schauen, wie so ein finnischer Wilhelm schmeckt.

Neue Schnappschüsse finden sich in der Bildergalerie

Morgen folgt dann eine 5stündige Busfahrt nach Vaasa. Wäre zu Himmelfahrt bestimmt auch mit dem Fahrrad lustig geworden, die 319km…

Eine Antwort

  1. Vesa Pentikainen sagt:

    A few more pictures from the Oulu visit
    https://www.flickr.com/photos/vesap/sets/72157652381365468

Schreibe einen Kommentar zu Vesa Pentikainen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.