Sommerfest 2017

Magnetischer Aufkleber für Reisebusse bei künftigen Tourneen des Stadtsingechores zu Halle


Beim gestrigen Sommerfest des Chores verteilte Stefanie Markert freizügig kulinarische Köstlichkeiten. Ich bekam z.B. eingelegte Pilze, welche noch einen Monat im Kühlschrank gelagert werden sollen. Gesetzt den Fall, dass in 4 Wochen keine Newsletter mehr verschickt werden, liegt das vermutlich nicht am Verzehr der Pilze sondern am ignoranten »versehentlich in die hinterste Ecke Gerutsche« besagten Glases.
Im Übrigen könnte ich natürlich auf Monate im Vorraus Newsletter erstellen, die dann zeitgesteuert meine Unpässlichkeit verschleiern würden.
Herr Flämig bekam, glaube ich. kulinarisch getrocknetes Papier?

Bei der Gelegenheit wollen wir natürlich auch nochmal alle evtl. ungenannten Helfer des Festes besonders würdigen: Zuckerwatte, Zuckerwatte, Zuckerwatte, Grill, Getränke, Tombola, Zeichnen, Glücksrad, Luftballons, Geschenke etc..

Zwei weitere Highlights waren und sind augenscheinlich der Aufkleber und das Riesenbanner, welche mal wieder (wie schon sauviele andere Printmedien zuvor) von Claudia Krüger designt und hergestellt gelassen worden sind.

Und wenn wir schon mal bei den Krügers sind: Auch ich persönlich möchte mich an dieser Stelle mal ganz besonders herzlich bei Thomas Krüger bedanken, der uns beim Erstellen der Webseite stets hilfreich zur Seite steht. Immer, wenn es für ein Problem gar keine Lösung zu geben scheint (gibt es natürlich immer – ist ja nur Software), hat Thomas eine Möglichkeit in petto. Still, schnell, bescheiden und (wir) zusammen mit schon so mancher Flasche Wein. Oder hatte vor einiger Zeit jemand bemerkt, dass sich das Menü auf Smartphones gar nicht öffnen ließ? Dachte ich mir.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.