Mit Polizei-Eskorte vom Vatikan zur Basilika San Paolo

Stadtsingechor zu Halle auf dem Petersplatz in Rom


… mit Polizei-Eskorte fuhren wir vom Vatikan zur Basilika San Paolo. Nach Stell- und Mikrofonprobe nahmen unzählige Kardinäle und andere Geistliche in den ersten Reihen Platz. Während wir »Das ist meine Freude« von Telemann sangen, zog der Heilige Vater ein.
Der Ablauf der Vesper war für uns ungewohnt, aber wir hatten einen freien Blick auf Franziskus und seinem Bischofsstuhl.

Inzwischen sind die Koffer gepackt und die jüngeren Knaben im Bett, die »Großen« dürfen heute noch etwas Rom bei Nacht genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.